Gewinnt unser Buch mit 90 Tomatenrezepten

Das Gewinnspiel ist beendet!

In Tomaten – Meine Leidenschaft entführt Euch unsere Autorin Irina Zacharias gemeinsam mit dem Regensburger Koch Tom Rosenberger in die aromatische Welt der Tomaten. Auf 168 Seiten erwarten Euch hilfreiche Tipps und Tricks vom Anbau eigener Tomatenpflanzen über die richtige Lagerung bis hin zu über 90 Rezepten, in denen die Tomate mal als Hauptdarsteller und mal als Statist eine Rolle spielt. Ausführliche Porträts zu den verschiedenen Tomatensorten informieren Euch detailliert über Herkunft und Geschmack der Frucht und erweitern die Rezeptsammlung zu einem lesenswerten Kochbuch.
Wir haben selbst schon ein Rezept ausprobiert und dies für sehr lecker befunden!
tomatenbuch_autoren_herrdort

Unsere Autoren Tom Rosenberger und Irina Zacharias zusammen mit Martin Dort


Kocht Ihr gerne mit der leckeren Frucht, interessiert Euch für die vielfältigen Pflanzen und seid auf der Suche nach neuen Inspirationen für Garten und Küche?
Dann macht mit bei unserem Gewinnspiel und gewinnt mit etwas Glück ein Exemplar vom Buch Tomaten – Meine Leidenschaft.
Um im Lostopf zu landen beantwortet einfach diese Frage als Kommentar unter diesem Beitrag:

Welches ist Euer liebstes Rezept mit Tomaten?



Das Gewinnspiel findet vom 27.05.2016 bis zum 05.06.2016 statt. Viel Glück!
Zu den Teilnahmebedingungen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Jonas
Als Onlineredakteur kümmere ich mich um alles, was ihr auf dem Blog und der Webseite seht. Privat beschäftige ich mich seit einigen Jahren intensiv mit bewusster Ernährung von Vegan bis Paleo und reise mit wenig Gepäck an Orte mit surfbaren Wellen. Städte erkunde ich gerne zu Fuß und am liebsten, wenn sie eine ausgiebige Kultur- und Food-Szene haben.
35 Kommentare
Kathrin Schwaiger

Habe dieses Jahr zum ersten mal eigene Tomaten gepflanzt..hoffe das Buch zu gewinnen 🙂
Ich liebe Tomatensuppe..zwiebeln anrösten in Öl..Knoblauch klein schneiden und dazu..dann frische geschnittene Tomaten dazu..mit Suppe aufgiessen..köcheln lassen..Wer’s mag passieren -mit Salz Pfeffer und Basilikum abschmecken 🙂

Antworten
nicole alban

Natürlich Tomate mit Mozzarella. Einfach Tomate und Mozzarella in Scheiben schneiden, mit Salz würzen, Olivenöl drauf und Basilikum drüber streuen, dazu ein Baguette, einfach lecker.

Antworten
Tanja Hasirasi

Falls auch backen gilt – ich backe unheimlich gern Brot mit getrockneten Tomaten und frischem Basilikum. Und beim Kochen favorisiere ich Petersiliencouscous mit geschmolzenen Tomaten. Wobei ich auch schon sehr leckere Tomatenmarmelade gekocht habe – ich gebe es zu, ich bin ein Freak ;-).

Antworten
Helga

Ich bereite gerne einen Tomatensalat zu:
500 g Tomaten in Scheiben schneiden, 1 – 2 Zwiebeln in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Salz, Pfeffer, Essig und Öl hinzugeben und mit einer Prise Zucker abschmecken. Dann gebe ich noch frische Petersilie hinzu und reiche den Salat mit geröstetem Brot oder zu Gegrilltem. Falls keine frische Petersilie im Haus, kann man auch tiefgefrorene Petersilie oder 8-Kräuter nehmen.

Antworten
Barbara Schulze

Am liebsten esse ich geschmorte Tomaten mit Schafskäse und vielen Gewürzen! Oder aber Bruschetta, oder auch Tomatensuppe, oder einfach auf Butterbrot mit Basilikum.

Antworten
ilona

Tomate mit mozarella-hm lecker und dann noch die eignen Tomaten aus dem garten,besser geht nicht,dann noch Tomatensalat und Tomaten sosse

Antworten
Andrea Patz

Hallo 🙂 mein Lieblingsrezept und das meiner Kinder mit Tomaten ist Spaghetti Bolognese 🙂 Liebe Grüße

Antworten
Dieter

Tomatenschnitte
Vollkornbrot, Tomate, Ei, Zwiebel in Scheiben schneiden, belegen und mit Remoulade bestreichen

Antworten
Tanja

Hallo,
ich mag überhaupt Tomaten sehr gerne, aber ganz besonders folgendes Rezept, das man auch jetzt gut zum grillen nehmen kann:

Ofen-Tomaten mit Schafskäse/Kräuter

4 große Fleischtomaten
oder 8 kleinere Tomaten
Aushöhlen, abtropfen lassen.
Das „Ausgehöhlte“ kann man eingefrieren und zur
Tomatensoße geben.

Füllung
1 Pck. Schafskäse/Feta ca. 200g (Tofu geht auch)
½ Bund Petersilie oder Bärlauch
Frisches Basilikum oder 1EL getrocknet
Evtl. eine halbe Knoblauchzehe
Evtl. Semmelbrösel
Schafskäse zerbröckeln oder fein würfeln.
Petersilie und Bärlauch klein schneiden.
Knoblauchzehe in Mini-Würfel schneiden oder durch die Knoblauchpresse pressen.

Füllung in die Tomaten füllen.
In eine Auflaufform setzten.

4 EL Öl
über der Schafskäse-Füllung verteilen.

180Grad Umlauft
Ca. 20 Min.

Dazu: Weißbrot, Krithaki, Reis

Antworten
Hartmut Lehmann

Ich esse sehr gern Tomatensalat mit Zwiebeln und Mozzarella. Mich interessieren auch alte Tomatensorten in bunt.

Viele Grüsse
Hartmut Lehmann

Antworten
Jonas

Lieber Hartmut, unter allen Teilnehmern hat die Losfee Dein Los aus dem Topf gezogen. Herzlichen Glückwunsch!

Antworten
christin

Ich liebe ganz klassisch den Tomate Mozzarella Teller mit Basilikum. Der geht einfach immer.

Antworten
Gundi

Tomatensuppe, Bruschetta oder einfach nur eine vegetarische Bolognese oder vegetarisch gefüllte Paprika… 😛

Antworten
Kirsten

Ich esse sehr gerne Tomaten so wie sie sind vom Tomatenstrauch oder auf Schwarzbrot mit Kümmel, Zwiebel lecker.
Aber hier mein Tomatenklassiker:

Tomatencremesuppe
2 Eßl. Butter in einen Topf zerlassen, 1 große Zwiebel grobgehackt hinzugeben und glasig dünsten. 1 Knoblauchzehe feingehackt, 2 Eßl. frische Estragonblätter gehackt, 1/2 TL gemahlenen Piment und 1/2 TL Zucker zufügen und unter Rühren 1 – 2 Minuten mit andünsten. Dann 1,5 Liter Hühnerbrühe, 1500 g reife Tomaten geschält und grob gehackt, 1 TL Tomatenmark in den Topf geben und zum Kochen bringen. Auf kleiner Stufe ca. 30 Minuten köcheln lassen. Dann 1 EL unbehandelte geriebene Orangenschale unterrühren und etwas abkühlen lassen. Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren, 250 ml Schlagsahne unterrühren und mit Schnittlauch garnieren und dann genießen.
Ich möchte gerne gewinnen, da ich selbst auf meinem Balkon einige Pflanzen habe, aber jedesmal nicht den Ertrag erziele. Ich erhoffe mir durch hilfreiche Tipps und Tricks bis aufs letzte auszureizen.

Antworten
Kirsten

Schade, nicht gewonnen!!!! Hat die Glücksfee aber heute nicht gut gegriffen und das an meinem Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch dem Gewinner.

Antworten
Jonas

Liebe Kirsten, wir wünschen Dir alles Gute zum Geburtstag! Lass dich heute erstmal von deinen Liebsten beschenken und versuch es einfach bei unserem nächsten Gewinnspiel erneut!
Vielen Dank für’s Mitmachen!

Antworten
Petra

frisches Bauernbrot, Schmierkäse und obendrauf Tomatenscheiben , evtl. noch Schnittlauch
leckerrrrrrrr

Antworten
Sandy Kuntze

Mein Lieblings Tomatenrezept ist mit Fleischtomaten die ausgehöhlt werden und dann mit Fleischsalat gefüllt werden. Sehr erfrischend und schnell im Sommer! Da hat man ja dann was anderes zu tun als ewig vorm Herd zu stehen.

Antworten
Karl

Ganz schlicht:
Tomatensalat mit Tomaten aus dem Garten, mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer und ein paar Zwiebeln dazu. Sonst nichts!
So schmeckt der Salat am Besten!

Antworten
Mariam Behanzin

Etwas OHNE Tomaten, wir essen kein Ziegenfutter wie Obst oder Gemüse oder schimmelige Dinge wie Käse. Buch wird im Gewinnfall der Ortsbücherei gespendet, danke.

Antworten
Jonas

Liebe Gewinnspielteilnehmer,
vielen Dank für Eure zahlreichen Kommentare!
Wir haben soeben den glücklichen Gewinner unseres Gewinnspiels ausgelost. Über das Buch „Tomaten – Meine Leidenschaft“ darf sich Hartmut Lehmann freuen. Herzlichen Glückwunsch! Wir werden den Gewinner gleich auch nochmal per E-Mail benachrichtigen.

Antworten