Gesund ernähren – unsere Work-Food-Balance startet jetzt!

Leerer Kühlschrank? © harmpeti/ iStockphoto

Leerer Kühlschrank? © harmpeti/ iStockphoto

Frühstück noch vor der Arbeit in der eigenen Küche oder dann lieber schnell im Büro während wir die ersten Mails checken? Immerhin können wir so vielleicht noch 15 Minuten länger schlafen. Oder Frühstück einfach ausfallen lassen? Wäre auch eine Option. Nur dann muss auf jeden Fall was für die Mittagspause her. Kühlschrank ist leer, vorbereitet ist nichts. Also bleibt nur der Bäcker nebenan oder die Mittagskantine. Über Geschmack lässt sich streiten über gesunde und nährstoffreiche Ernährung schon weniger. Beim Bäcker warten in der Regel nur belegte Brötchen mit Mayonnaise und in der Kantine viel zu große Portionen mit viel Fleisch oder Frittiertem. Da ist Müdigkeit am frühen Nachmittag vorprogrammiert und wirklich gesund ist das auch nicht. Euch kommt das bekannt vor? Wir können ein Lied davon singen.

Wer wir sind?

Bunt, dynamisch, offen und neugierig. Das beschreibt uns ganz gut. Wir arbeiten alle zusammen für eine Verlagsgruppe in Potsdam, die neben Kochbüchern auch Reiseführer, Sachbücher für Kinder sowie Bücher zum Thema Landleben, Kunst und Architektur und Mode verlegt. Wir haben alle Folgendes gemeinsam: Wir lieben gutes und gesundes Essen, kochen gern und wollen mehr Abwechslung in unsere Mittagspause bringen. Es vergeht kein Tag im Büro an dem wir uns nicht über Essgewohnheiten, Rezepte, Ernährungstrends und Fitness austauschen. Denn zum einen beschäftigen wir uns berufsbedingt mit Kochbüchern, da liegt das Thema nah. Zum anderen lieben wir einfach kulinarische Genüsse und entwickeln zunehmend ein Bewusstsein für einen ausgeglichenen Berufsalltag. Gesunde Ernährung spielt da eine entscheidende Rolle. Bewegung auch. Wir sind überzeugt, nur wenn wir uns gesund ernähren, genügend Nährstoffe zu uns nehmen, uns ausreichend bewegen und uns fit fühlen, sind wir leistungsfähig und motiviert im Arbeitsalltag und haben noch Kraft für einen schönen Feierabend.

Wir schreiben über Work-Food-Balance (v.l.n.r.): Marcus, Lars, Julia, Deborah, Vanessa, Sarah

Wir schreiben über Work-Food-Balance (v.l.n.r.): Marcus, Lars, Julia, Deborah, Vanessa, Sarah

Was passiert hier?

In unserem Blog soll es genau darum gehen. Wir verbringen einen großen Teil unseres Lebens auf der Arbeit, in unserem Fall im Büro. Dementsprechend nehmen wir auch verschiedene Mahlzeiten dort zu uns. Wir wollen zukünftig einen Bogen um Kantine und Bäcker machen und unsere Diskussionsrunden um Kochen, schnelle Rezepte, Gewohnheiten und Fitness im Arbeitsalltag in diesen Blog verlagern, damit auch Ihr etwas davon habt. Wir probieren für Euch neue Lebensmittel und Ernährungstrends, kochen Rezepte aus unseren Büchern nach und testen Essen und Gerichte auf Ihren Zeitfaktor und Ihre Bürotauglichkeit.

Gesund und lecker: Freut Euch auf tolle Rezepte in unserem Blog, © Casars/iStockphoto

Gesund und lecker: Freut Euch auf tolle Rezepte in unserem Blog, © Casars/iStockphoto


Und wir sind wahnsinnig gespannt wie eure Work-Food-Balance aussieht. Was macht Ihr in der Mittagspause? Essen to go, Kantine oder Gekochtes vom Vortag? Gebt uns Tipps, wie wir eine gesunde Ernährung in unseren Büroalltag integrieren.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über Julia
Ich bin Julia und zusammen mit meinem Hund Doli verbringe ich meine Freizeit am Liebsten draußen in der Natur. Wenn wir mal nicht durch Wald und Wiesen streifen, stehe ich sehr gern hinter dem Herd, koche und backe. Meine Freunde und Familie dürfen dann immer als Versuchskaninchen herhalten. Wofür mein Herz außerdem schlägt? Musik, Konzerte, Yoga und trashige TV-Sendungen.