Rezept-Tipp der Woche: X-mas-Risotto

Der Countdown bis Weihnachten läuft: In 10 Tagen ist es wieder soweit. Diese Woche haben wir in unserer Serie Rezept-Tipp der Woche ein tolles Rezept für Euch, dass sich nicht nur zur Weihnachtszeit genießen lässt, sondern sich auch wunderbar verschenken lässt. Ja, Ihr habt richtig gelesen: Die Zutaten für das X-mas-Risotto machen – geschichtet in einem Einmachglas – richtig viel Eindruck und sind ein schönes Mitbringsel für Freunde, Familie oder Kollegen. Diese und weitere anregende Ideen findet Ihr in unserem Buch Backmischungen im Glas. Wir wünschen Euch weiterhin eine besinnliche Adventszeit und viel Freude beim Genießen.

Rezept-Tipp der Woche: X-mas-Risotto

X-mas-Risotto Für 2 Portionen

Zutaten:

1 Zutatenmix für X-mas-Risotto: 
  • etwa 180 g Risotto-Reis
  • 1 gestr. TL Lebkuchengewürz
  • etwa 10 g (3 EL) getrocknete Steinpilze
Weitere Zutaten:
  • 1 kleine Zwiebel
  • etwas Olivenöl
  • etwas Weißwein, nach Belieben
  • etwa 750 ml heiße Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • etwa 50 g italienischer Hartkäse (z. B. Pecorino)





Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Dann das Olivenöl in einem Topf erhitzen und darin andünsten. Nun den Zutatenmix hinzugeben, mit den Zwiebelwürfeln verrühren und weiterdünsten. Dann mit einem Schuss Weißwein oder Gemüsebrühe ablöschen.

Nun das Risotto unter ständigem Rühren garen, bis der Weißwein aufgesogen ist. Dann etwa 125 ml Brühe hinzugeben und weiterrühren, bis sie aufgesogen ist. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis die Brühe komplett aufgesogen und der Reis gar ist (wenn nötig mehr Brühe zugeben). Das Risotto sollte eine sämige Konsistenz haben und die Reiskörner sollten innen noch bissfest sein. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren den Hartkäse reiben und unterheben.

Geschenkidee für Weihnachten: X-mas-Risotto im Einmachglas

Geschenkidee für Weihnachten: X-mas-Risotto im GlasIhr benötigt:
  • 1 Glas à 250 ml mit Deckel
  • etwa 180 g Risotto-Reis
  • 1 gestr. TL Lebkuchengewürz
  • etwa 10 g (3 EL) getrocknete Steinpilze
Für den X-mas-Risotto-Zutatenmix als erste Schicht die Hälfte des Risotto-Reises in das Glas geben.
Das Glas einige Male auf die Arbeitsfläche stoßen, damit die Schicht gut komprimiert wird. Als Nächstes das Lebkuchengewürz hinzugeben.

Nun die getrockneten Steinpilze in kleine Stücke schneiden und in das Glas füllen. Als letzte Schicht den restlichen Risotto-Reis hinzugeben. Sollte das Glas noch nicht randvoll sein, dann noch mehr Risotto-Reis hinzufügen.

Das Glas gut verschließen und bis zum Verschenken an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren.

Wie macht Ihr Euren Freunden und Kollegen zur Adventszeit am liebsten eine Freude? Wir freuen uns über weitere weihnachtliche Geschenk-Ideen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Deborah
Ich heiße Deborah und liebe es, auf Erkundungstour zu gehen! In meiner Freizeit reise ich gerne und mache Spaziergänge und Radtouren durch meine Heimatstadt Berlin. Meine Eindrücke halte ich am liebsten mit meiner Kamera fest. Außerdem begeistere ich mich für gutes Essen, schöne Cafés und kulturelle Aktivitäten.