Rezept-Tipp der Woche: Gefüllte Avocado aus der Thermoküchenmaschine

Gesund und lecker: In unserer Wochenserie „Rezept-Tipp der Woche“ stellen wir heute dieses tolle Rezept aus unserem Buch Am besten vegetarisch mit der Thermo-Küchenmaschine für raffiniert gefüllte Avocado vor. Avocados zählen zu den sogenannten Superfoods, geben Euch im hektischen Berufsalltag frische Energie und wirken sich positiv auf Eure Konzentration aus. Reich an Vitalstoffen wie Vitamin A, C, E, Magnesium und Eisen sind sie außerdem die ideale Zutat für alle, die sich gesünder ernähren möchten.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Ausprobieren des Rezepts und guten Appetit!

Rezept-Tipp der Woche: Gefüllte Avocado

Gefüllte AvocadoFür 1 Portion (als Hauptgericht); für 2 Portionen (als Vorspeise)
Zutaten:

  • 65g Sellerie (Knolle)
  • 45g Möhre
  • 1 EL Salatcreme oder Mayonnaise
  • 1 Clementine
  • 1 Prise Salz
  • etwas getrocknetes Rosmarin
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Avocado
  • etwas Petersilie

Zubereitung:
Sellerie und Möhre grob vorschneiden. Mit Salatcreme oder Mayonnaise und Clementine in den Mischtopf geben, den Garkorb einsetzen und das Gemüse zerkleinern. (5 Sek. bei Stufe 5; 3 Sek. bei Stufe 7)

Salz und zwischen den Händen zerriebenes Rosmarin hinzufügen. Dann den Garkorb entfernen. Avocado halbieren, Kern herausnehmen und das Fleisch auslöffeln. Im Anschluss zum Gemüse geben und alle Zutaten miteinander vermischen (2 Sek. bei Stufe 4).

Die leeren Avocado-Hälften mit dem Gemüse füllen und mit etwas Petersilie garnieren.

Was nehmt Ihr am liebsten zu Essen mit ins Büro? Schreibt uns gerne einen Kommentar direkt unter diesen Beitrag!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Deborah
Ich heiße Deborah und liebe es, auf Erkundungstour zu gehen! In meiner Freizeit reise ich gerne und mache Spaziergänge und Radtouren durch meine Heimatstadt Berlin. Meine Eindrücke halte ich am liebsten mit meiner Kamera fest. Außerdem begeistere ich mich für gutes Essen, schöne Cafés und kulturelle Aktivitäten.