VISTA POINT Verlag – Der Verlag für Reiseführer

VISTA POINT ist ein mittelständischer Verlag mit dem Themenschwerpunkt Reise. Gegründet in Köln, wurde der Firmensitz 2013 nach Potsdam verlegt. Seit Mitte der 1990er-Jahre kamen zu dem Geschäftsfeld des traditionellen Buchverlags noch die Rolle eines Informationsdienstleisters und Partners der Reiseindustrie hinzu. Daraus ergeben sich zwei Tätigkeitsschwerpunkte: das klassische Verlagsgeschäft, also die Publikation von Reiseführern und Bildbänden in verschiedenen Produktlinien bzw. Preissegmenten, sowie die Konzeption und Umsetzung kundenspezifischer Wünsche für Reiseveranstalter.

Zurzeit sind etwa 200 Buchtitel im Buchhandel und zusätzlich zahlreiche veranstalterspezifische Produkte lieferbar bzw. konfektionierbar.

Seit dem Frühjahr 2012 ist VISTA POINT auch im digitalen Bereich tätig, über zahlreiche Vertriebsstellen können auch E-Books als Download erworben werden.

Neu im Programm seit 2013: Die Go Vista Reise-App als mobile Ergänzung zum gedruckten Reiseführer.Die Buchreihen richten sich vor allem an Individualreisende und bieten die Voraussetzung, in einem überschaubaren Zeitrahmen das Wichtigste einer Region kennen zu lernen.

Das den Reiseführern zugrundeliegende Routenkonzept ist von erfahrenen Reisejournalisten erarbeitet worden und ermöglicht eine individuelle Urlaubsplanung und -gestaltung.Die Routendokumentationen werden momentan für Fernreisen von Reiseveranstaltern datenbankgestützt erzeugt und im Printing-on-Demand-Verfahren hergestellt. Das Ergebnis: individuell konfigurierte Reiseführer nach der jeweils gebuchten Reiseroute.