Grüne Säfte

Grüne Säfte

Natürlich, gesund und lecker
Autor:
Sprache: Deutsch
Ausstattung: 70 Abbildungen, Hardcover
Seitenanzahl: 128
Größe: 240,0 x 170,0 cm

Preis Buch: 9,99 € inkl. 7% MwSt.

versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

ISBN: 978-3-8480-0877-3
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar!
Clear selection

Grüne Säfte: 30 Power-Rezepte für jeden Tag

Sie wollen etwas für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden tun, Ihre Darmflora ins Gleichgewicht bringen oder ein paar Kilo abnehmen? Probieren Sie selbstgemixte grüne Säfte! Diese Alleskönner unterstützen eine gesunde Ernährung und bieten Ihnen einen unbeschwerten Genuss. In unserem Buch Grüne Säfte präsentiert Autorin Carla Zaplana abwechslungsreiche und gesunde Rezepte für Säfte und Smoothies, die sich schnell und mühelos mit einem Entsafter zubereiten lassen und Ihnen wertvolle Nährstoffe liefern. Erhalten Sie detaillierte Informationen zur Wirkung, Zubereitung und zu den Zutaten der grünen Power-Getränke. Zusätzlich werden Ihnen wertvolle Tipps und Tricks gegeben, wie Sie den Nährstoffgehalt Ihres Saftes mithilfe von Superfoods steigern können. Probieren Sie die grünen Mixgetränke aus Gemüse und Obst und lassen Sie sich für eine gesunde und bewusste Lebensweise begeistern!

Weiterlesen ...
Weitere Titel der Reihe
Smoothies für einen gesunden Darm
Smoothies für einen gesunden Darm
9.99 €
Smoothie Bowls
Smoothie Bowls
9.99 €
Detox Smoothies
Detox Smoothies
9.99 €
Gesunder Genuss
Gesunder Genuss
9.99 €
Einmachen
Einmachen
9.99 €
Vegane Smoothies
Vegane Smoothies
9.99 €
Kunden, die diesen Titel gekauft haben, interessierten sich auch für
Malen und entspannen: Relax
Malen und entspannen: Relax
5.99 €
Einfach lecker: Super Smoothies und Säfte
Einfach lecker: Super Smoothies und Säfte
4.99 €
Malen und entspannen: Anti-Stress
Malen und entspannen: Anti-Stress
4.99 €
Clean Eating – Kochen mit Superfoods
Clean Eating – Kochen mit Superfoods
19.99 €
Detox Smoothies
Detox Smoothies
9.99 €
Vegane Smoothies
Vegane Smoothies
9.99 €

Grüne Smoothies oder grüne Säfte?

Grüne Smoothies und Säfte werden auf Basis von grünem Blattgemüse wie Spinat oder Grünkohl hergestellt. Hauptbestandteile beider Getränke sind Wasser, Proteine, Kohlenhydrate, essenzielle Fettsäuren, Mikronährstoffe und Enzyme. Durch die Beigabe von Früchten wie Beeren und anderen Obstsorten können sie variiert und gesüßt werden. Doch worin unterscheiden sich beide? Grüne Smoothies besitzen die gleichen Inhaltsstoffe werden aber anders zubereitet. Bei einem Smoothie werden alle Zutaten mit einem Mixer zu einer sämigen Flüssigkeit püriert. Bei dieser Zubereitungsart sind die Pflanzenfasern der einzelnen Zutaten in der Flüssigkeit enthalten. Grüne Säfte hingegen werden mit einem Entsafter zubereitet. Bei diesem Prozess werden die festen von den flüssigen Pflanzenteilen getrennt und übrig bleibt ein frischer vitaminreicher Saft.

Vitamine und Nährstoffe für Ihre Gesundheit

Andauernder Stress und Niedergeschlagenheit im Alltag können den Organismus schwächen. Grüne Säfte versorgen den Körper in nur kurzer Zeit mit allen nötigen Nährstoffen. Sie lassen sich schnell zubereiten und können aufgrund Ihrer hohen Konzentration an Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen sowie sekundären Pflanzeninhaltsstoffen eine vollwertige Rohkostmahlzeit ersetzen. Probieren Sie die grünen Alleskönner zum Frühstück oder als Mahlzeit für zwischendurch. Sie sind leicht verdaulich und haben eine gesundheitsfördernde Wirkung.

Die Zubereitung von grünen Säften

In Grüne Säfte gibt Ihnen Carla Zaplana wertvolle Tipps zur Zubereitung der leckeren Mixgetränke und berät Sie bei der richtigen Auswahl der benötigten Lebensmittel. Sie möchten wissen, welcher Entsafter sich am besten für Ihre Smoothie-Getränke eignet? Unsere Autorin stellt Ihnen verschiedene Modelle vor. Lesen Sie alles über die Vor- und Nachteile eines Zentrifugenentsafters oder eines Kalt-Press-Entsafters.

Wertvolle Informationen zur Beschaffenheit von Lebensmitteln finden Sie in unserem Buch ebenso wie nützliche Tipps zum richtigen Umgang mit dem Produkt. Biogemüse unterscheidet sich hinsichtlich seiner Qualität und der Menge an Mikronährstoffen beträchtlich von konventionell angebautem Gemüse. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Gemüse richtig putzen, die Zutaten zerkleinern, den Entsafter benutzen oder Ihren Saft durchseihen. Sie erhalten darüber hinaus nützliche Hinweise, wie Sie beim Einkauf der Zutaten sparen können. Kaufen Sie Ihre Lebensmittel lieber auf einem Wochenmarkt. Dort bekommen Sie Ihr Saisongemüse häufig billiger als im Supermarkt. In der Regel ist die Ware dort auch frischer und aus regionaler Landwirtschaft.

Um möglichst viele verschiedene Nährstoffe aufzunehmen empfiehlt Ihnen unsere Autorin die verwendeten Blattgemüsesorten immer wieder zu variieren. Die Eigenschaften und Inhaltsstoffe der verschiedenen Obst- und Gemüsesorten können Sie in Grüne Säfte nachschlagen.

30 Rezepte für leckere Säfte

In unserem Buch Grüne Säfte stellt Ihnen Autorin Carla Zaplana über 30 gesunde Rezepte für Smoothies und andere Saftarten vor. Diese sind thematisch nach ihrer Wirkungsweise gegliedert: Zur Reinigung, Regeneration des Blutes, Stärkung des Immunsystems, Energiespender, Schönheit und Verdauung. Der Namen des Saftes lässt Sie bereits die positive Wirkung auf den Organismus erahnen. Jedes Rezept beinhaltet zudem detaillierte Angaben zu Zutaten, Wirkungsweise sowie eine präzise Schritt-für-Schritt-Anleitung und wird mit einem ansprechenden Foto präsentiert.

Bringen Sie Ihren Körper mit einem Gemüsesaft bestehend aus Tomaten, Karotten, Sellerie und Spinat ins Gleichgewicht oder laden Sie Ihre Energiereserven mit einem Detox-Saft aus Brokkoli und Petersilie wieder auf. Zur Stärkung Ihrer Abwehrkräfte zeigt Ihnen unsere Autorin zahlreiche Mixgetränke die aufgrund ihres Vitamin- und Ballaststoff-Gehalts ihr Immunsystem anregen.

Topping mit Superfoods

Superfoods sind natürliche, nicht industriell hergestellte Lebensmittel, die einen hohen Anteil an Vitaminen, Mineralstoffen, Proteinen, Enzymen, Aminosäuren und Antioxidantien haben und daher sehr gesund sind. In Grüne Säfte erfahren Sie, wie Sie mit leckeren und gesunden Superfoods wie Blütenpollen oder Chiasamen Ihren Säften und Smoothies zusätzliche Energielieferanten zufügen und so die positive Wirkung steigern können.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Die positive Wirkung Grüner Säfte

Die Zubereitung Grüner Säfte

Die häufigsten Zutaten für Grüne Säfte

Rezepte für Grüne Säfte
Zur Reinigung
Zur Regeneration des Blutes
Zur Stärkung des Immunsystems
Energiespender
Für die Schönheit
Für den Verdauungsapparat

Toppings

Häufig gestellte Fragen

Literatur

Pressestimmen

„30 Power-Rezepte für jeden Tag […]. Das Buch ist die Antwort zur gesunden Ernährung ohne seinen Geldbeutel zu strapazieren.“
Tageblatt Luxemburg, 20. Oktober 2015

„Ein tolles Buch für einen gelungenen Einstieg in die Welt der grünen Säfte!“
Zur Rezension von Grüne Säfte
Bookreviews.at, 8. Juli 2015

Leserstimmen

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar zu “Grüne Säfte”