Darmfood

Darmfood

Rezepte und Ernährungstipps für eine gesunde Verdauung
Autor:
Sprache: Deutsch
Ausstattung: Hardcover, 50 Fotografien
Seitenanzahl: 128
Größe: 24 x 18,3 cm

Preis Buch: 9,99 € inkl. 7% MwSt.

versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

ISBN: 978-3-7415-2218-5
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar!
Clear selection

Gesunde Ernährung für den Darm: Fundiertes Wissen und leckere Rezepte

Der Darm hat einen enormen Einfluss, nicht nur auf unseren Körper, sondern auf unser allgemeines Wohlbefinden. Geht es dem Darm gut, schlägt sich das auch positiv auf unser Immunsystem, unser Körpergewicht und unsere Psyche nieder. Höchste Zeit also, diesem lange unterschätzten Organ etwas Gutes zu tun. Ernährungsexpertin Vanessa Bedjaï-Haddad hat in ihrem Buch Darmfood aufbauend auf ihrer jahrelangen Praxiserfahrung die besten Rezepte zusammengetragen und sie mit wertvollen Hintergrundinformationen und Tipps versehen. Starten Sie das Rundumwohlfühlprogramm – Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken!

Weiterlesen ...
Weitere Titel der Reihe
Ayurvedafood
Ayurvedafood
9.99 €
Runningfood
Runningfood
9.99 €
Yogafood
Yogafood
9.99 €
Kunden, die diesen Titel gekauft haben, interessierten sich auch für
Yogafood
Yogafood
9.99 €
basisch clean + green
basisch clean + green
19.99 €
Clean Baking – Natürlich backen
Clean Baking – Natürlich backen
19.95 €
Am besten vegetarisch mit der Thermo-Küchenmaschine
Am besten vegetarisch mit der Thermo-Küchenmaschine
14.95 €
Clean Eating – Kochen mit Superfoods
Clean Eating – Kochen mit Superfoods
19.99 €

Alles, was Sie schon immer mal über gesunde Verdauung wissen wollten

Die Verdauung ist ein komplexer Prozess unseres Körpers und spielt für den gesamten menschlichen Organismus eine bedeutende Rolle. Eine gute Verdauung beeinflusst unsere Gesundheit und Fitness auf signifikante Weise. In ihrem Buch Darmfood schlüsselt Ihnen Autorin Vanessa Bedjaï-Haddad auf, wie einzelne Organe wie Magen, Leber, Nieren und Darm im Verdauungstrakt zusammenwirken und Nährstoffe, Vitamine, Mineralien und Spurenelemente in Energie umwandeln.

Wussten Sie zum Beispiel, dass unsere Darmflora rund 1000 Mikrobiome beheimatet, die nicht nur für unser Wohlbefinden, sondern auch für zahlreiche wichtige Prozesse im menschlichen Körper verantwortlich sind? Um gesund zu bleiben, müssen wir unbedingt darauf achten, dass sich unser Ökosystem im Darm stets im Gleichgewicht befindet. Auf diese Weise schützen wir uns vor häufigen Zivilisationskrankheiten wie Diabetes und Übergewicht.

Lebensmittel und ihre Wirkung: Praktische Tipps für eine ausgewogene Ernährung

Was zeichnet eine gesunde Ernährung aus? Unser Buch Darmfood begleitet Sie Schritt für Schritt bei einer Ernährungsumstellung und liefert Ihnen fundierte Informationen rund um eine ausgewogene kalorienarme Ernährung, die Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit nachweislich fördert. Auf diese Weise erfahren Sie etwa, wie Sie durch das richtige Gleichgewicht von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten mit der Nahrung ausreichend Energie zu sich nehmen, langfristig Ihr Gewicht reduzieren oder durch Ballaststoffe ein längeres Sättigungsgefühl erreichen. Autorin Vanessa Bedjaï-Haddad stellt Ihnen exemplarisch gesunde Lebensmittel und ihre Vorzüge vor sowie gibt Ihnen praktische Tipps, wie Sie frisches Obst und Gemüse in Ihren Alltag integrieren und Ihren Flüssigkeitshaushalt mit Wasser, Kräutertees und Smoothies über den Tag stets in Balance halten.

Haben Sie eine Allergie oder leiden Sie unter einer Nahrungsunverträglichkeit? In unserem Buch finden Sie umfangreiche Erläuterungen zu häufigen Symptomen und wie Sie diese durch die richtige Ernährung lindern. So können Sie beispielsweise nachlesen, was bei Sodbrennen hilft oder welche Ernährungstipps Sie bei Beschwerden wie Bauchschmerzen, Reizdarm oder Blähungen befolgen sollten. Chronisches Unwohlsein gehört dank der unzähligen wissenswerten Empfehlungen unserer Autorin für Sie der Vergangenheit an. Starten Sie in ein neues unbeschwertes Leben!

Darmfood: Mit diesen Lebensmitteln bringen Sie Ihre Darmflora ins Gleichgewicht

Von A wie Ananas bis Z wie Zucchini: In unserem Buch Darmfood finden Sie anschauliche Porträts aller Lebensmittel, mit denen Sie Ihrer Darmflora etwas Gutes tun. Zutaten wie Karotten, Fenchel, Leinsamen und Kurkuma oder Obst wie Birnen und Bananen gelten als besonders verdauungsfördernd und sollten in Ihrer Speisekammer auf gar keinen Fall fehlen. Unsere Autorin erläutert Ihnen jeweils anschaulich, worauf Sie beim Einkauf achten sollten und welche Nährstoffe die vorgestellten Nahrungsmittel enthalten.

Wieviel Wasser sollte ich über den Tag verteilt trinken? Welche Nahrungsergänzungsmittel wirken verdauungsfördernd und wann sollte ich sie einnehmen? In einer FAQ finden Sie Antworten auf diese und viele weitere Fragen zu einer gesunden Verdauung.

Gesund durch den Tag: Smoothies und Vorspeisen

Smoothies ermöglichen Ihnen einen gesunden Start in Ihren Tag. Mit frischen ballaststoffreichen Zutaten wie Bananen, Orangen und Birnen sorgen Sie für Energie und Wohlbefinden und sind damit ideal für alle, die Ihrem Körper bereits am Morgen etwas Gutes tun und ihre Verdauung in Schwung bringen möchten. Ob Sie es lieber süß oder pikant mögen: In beiden Fällen hält unsere Autorin Vanessa Bedjaï-Haddad köstliche SmoothieRezepte mit Obst und Gemüse bereit, die sich blitzschnell zubereiten lassen. Sie können alle Smoothies aus dem Buch auch problemlos mitnehmen und über den Tag verteilt als kleine Zwischenmahlzeit trinken und genießen.

Neben leckeren Smoothies finden Sie in Darmfood auch abwechslungsreiche Vorspeisen wie zum Beispiel einen frischen Avocadosalat mit Scampi und Birne, ein exotisches Quinoa-Taboulé mit Erbsen oder eine würzige Kürbis-Maronen-Suppe. Bekömmliche Zutaten mit reichlich Ballaststoffen und wertvollen Nährstoffen sorgen nicht nur für eine gute Verdauung, sondern auch für mehr Zufriedenheit und Wohlbefinden.

Köstliche Hauptgerichte für jeden Geschmack

Ob beim Mittagessen im Büro oder abends nach der Arbeit: Eine gesunde Ernährung lässt sich einfacher umsetzen als Sie denken. Lassen Sie sich von Vanessa Bedjaï-Haddads kreativen Rezept-Ideen mit Fleisch, Fisch und Gemüse inspirieren und bringen Sie mehr Energie und Vitalität in Ihren Alltag. In unserem Buch finden Sie köstliche, leichte Hauptgerichte, die Ihre Verdauung fördern und Sie gleichzeitig große Genussmomente erleben lassen.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem mediterranen Zucchini-Gratin mit Schafskäse, das Sie direkt an Ihren letzten Urlaub am Mittelmeer denken lässt? Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten sind reich an wertvollen Mineralien und Spurenelementen und zeichnen sich zudem durch ihre bekömmlichen Eigenschaften aus. Probieren Sie köstliche Meeresfrüchtespieße mit Gemüsepüree, Kabeljau in Kokossauce oder lassen Sie sich die nahrhafte Lachs-Spinat-Quiche schmecken.

Auch Fleisch-Fans finden in unserem Buch zahlreiche Rezepte, die Sie unbedingt ausprobieren sollten. Ob Putenspieße mit frischer Ananas, Kaninchen in Senfsauce oder Hähnchen mit Minze-Ingwer-Sauce: Alle Mahlzeiten versorgen Sie mit wichtigen Nährstoffen, sind für den Darm gut verträglich und äußerst figurfreundlich.

Gesund & lecker: Die besten Desserts

Ein Dessert muss nicht immer eine süße Sünde sein. Darmfood zeigt Ihnen, wie Sie kalorienarme und gesunde Desserts zubereiten. Gönnen Sie sich am Nachmittag ein Stück saftigen Apfelkuchen, servieren Sie Ihrer Familie einen veganen Mandelmilchreis mit Mangokompott oder runden Sie ein abendliches Essen mit einer leichten Schokocreme ab. Der Genuss kommt bei all diesen köstlichen Nachspeisen garantiert nie zu kurz!
Pressestimmen

Inhaltsverzeichnis

Grundlagen

Wie funktioniert unsere Verdauung?
Mund und Speiseröhre
Magen
Bauchspeicheldrüse, Leber und Gallenblase
Dünndarm
Dickdarm

Im Blickpunkt: Enzyme
Welche Enzyme sekretiert der Körper selbst?
Welche Enzyme müssen wir mit der Nahrung aufnehmen?

Wie wirkt sich die Verdauung auf unsere Gesundheit aus?
Gibt es im Bauch ein zweites Gehirn?
Das Ökosystem im Darm – eine Frage des Gleichgewichts
Das intestinale Mikrobiom

Was zeichnet eine gesunde Ernährung aus?
Welche Makronährstoffe benötigen wir?
Welche Mikronährstoffe benötigen wir?

Nahrungsmittel und ihre Vorzüge
Nahrungsmittelfamilien
Allgemeine Tipps

Sollte man bestimmte Nahrungsmittel meiden?
Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten

Wie lindert man Sodbrennen und Reflux?

Schluss mit dem Blähbauch

Was versteht man unter Transitstörungen?

Was hilft bei Reizdarm?

Meine Speisekammer

FAQ

Rezepte

Smoothies & Vorspeisen
Veggie-Smoothie in Smaragdgrün
Veggie-Smoothie in Zitronengelb
Veggie-Smoothie in Sonnenorange
Veggie-Smoothie in Pflaumenblau
Veggie-Smoothie in Bonbonrosa
Cocktails als Verdauungshelfer
Avocadosalat mit Scampi und Birne
Quinoa-Taboulé mit Erbsen
Flans aus gelben Zucchini
Kürbis-Maronen-Suppe
Feldsalat mit Roter Bete und wachsweichem Ei
Karotten-Kokos-Gazpacho mit Koriander

Hauptgerichte
Zucchini mit Schafskäse überbacken
Meeresfrüchtespieße mit Gemüsepüree
Kabeljau in Kokossauce mit Kartoffeln
Lachs-Spinat-Quiche
Seeteufelmedaillons mit Zucchini-Tagliatelle
Putenspieße mit frischer Ananas
Kaninchen in milder Senfsauce
Hähnchen mit Minze-Ingwer-Sauce
Gedünsteter Fenchel mit Orangensaft
Karotten-Zucchini-Muffins
Quinoa-Risotto mit Spargel

Desserts
Pfirsichauflauf mit Eisenkraut
Mandelmilchreis mit Mangokompott
Gebackene Feigen mit Zimthonig
Schnee-Eier auf Beeren-Coulis
Leichte Schokocreme
Apfel-Bananen-Quitten-Kompott
Kokospudding
Saftiger Apfelkuchen
Backpflaumen-Muffins

Leserstimmen

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar zu “Darmfood”