Nikolai Grube

autor-nikolai

1962 in Bonn geboren studierte Nikolai Grube Altamerikanische Sprachen und Kulturen sowie Völkerkunde an der Universität Hamburg und promovierte 1989 mit einer Arbeit über die Entwicklung der Mayaschrift. Seit 2004 ist er Professor für Altamerikanistik und Ethnologie an der Universität Bonn.

Seine Zeitschriftenveröffentlichungen und Bücher befassen sich vor allem mit der Dynastiegeschichte und der politischen Struktur der Maya, den Schriftsystemen Amerikas, insbesondere der Maya-Schrift, sowie der Linguistik Mesoamerikas.

Bei h.f.ullmann veröffentlichte Prof. Dr. Nikolai Grube das Buch Maya, in dem die Maya-Kultur von den Anfängen bis hin zur Moderne ausführlich beleuchtet wird.
Bücher von Nikolai Grube
MAYA
MAYA
39.99 €