Botticelli

Botticelli

Meister der italienischen Kunst
Autor: ,
Sprache: Deutsch
Ausstattung: 150 Abbildungen, Flexcover
Seitenanzahl: 120
Größe: 25,3 x 21,6 cm

Preis: 4,99 € inkl. 7% MwSt.


ISBN: 978-3-8331-3808-9

Derzeit nicht lieferbar

Der Leser erhält faszinierende Einblicke in den Schaffens- und Werdegang des Künstlers. Fachkundige Texte beschreiben die entscheidenden Stilphasen und Lebensstationen, den gesellschaftlichen Kontext des Wirkens wie auch die Bedeutung für nachfolgende Künstlergenerationen. Zahlreiche großformatige Abbildungen präsentieren das jeweilige œuvre. Der Band wird durch einen ausführlichen Anhang mit tabellarischen Informationen zur Künstlerbiografie sowie eine umfangreiche Bibliographie abgerundet. „Von manchen Frauen und Jünglingen Botticellis möchte man sagen, sie seien eben erst aus einem Traume zum Bewusstsein der Aussenwelt erwacht, und, obgleich sie sich der Aussenwelt wieder thätig zuwenden, durchklängen noch die Traumbilder ihr Bewusstsein.“ (Aby Warburg)
Weitere Titel der Reihe
Leonardo da Vinci
Leonardo da Vinci
4.99 €
Michelangelo
Michelangelo
4.99 €
Tizian
Tizian
4.99 €
Raffael
Raffael
4.99 €
Kunden, die diesen Titel gekauft haben, interessierten sich auch für
Florenz
Florenz
9.95 €
Oberitalien – VISTA POINT Reiseführer weltweit
Oberitalien – VISTA POINT Reiseführer weltweit
14.95 €
GO VISTA Plus: Reiseführer Florenz
GO VISTA Plus: Reiseführer Florenz
7.95 €
Leonardo da Vinci
Leonardo da Vinci
4.99 €
Michelangelo
Michelangelo
4.99 €
Pieter Bruegel
Pieter Bruegel
4.99 €
Raffael
Raffael
4.99 €
Jean-Auguste-Dominique Ingres
Jean-Auguste-Dominique Ingres
4.99 €

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Ausbildung

Das Frühwerk

Exkurs: Macht und Mäzenatentum der Medici

Der Freskenmaler

Profane Gemälde für private Paläste

Große Altäre für Florentiner Kirchen

Exkurs: Savonarola und die politisch-religiöse Krise um die Jahrhundertwende

Das Spätwerk

Exkurs: Botticelli und Dante

Die letzten szenischen Werke

Zeittafel

Glossar

Auswahlbibliographie, Bildnachweis

Leserstimmen

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar zu “Botticelli”