Oliven

Oliven

Eine Liebeserklärung an den Süden
Sprache: Deutsch
Ausstattung: 150 Abbildungen, Flexicover
Seitenanzahl: 160
Größe: 19,0 x 11,5 cm

Preis: 9,95 € inkl. 7% MwSt. (UVP)


ISBN: 978-3-86362-037-0
Verfügbarkeit: Ausverkauft! Das Buch ist in unserem Shop nicht mehr lieferbar!

Derzeit nicht lieferbar

Oliven: Eine kulinarische Einladung in den Süden

In der mediterranen Küche nimmt die Olive und das aus ihrer Frucht gewonnene Öl eine wichtige Rolle ein. Erfahren Sie mehr über Geschichte und Sortenvielfalt dieses faszinierenden Kulturguts! Die zahlreichen Bilder und Illustrationen nehmen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise und vermitteln Ihnen praktische Tipps und Hinweise rund um die Bedeutung von Olivenöl in der Küche, für die Gesundheit und in der Kosmetik. Lassen Sie sich von diesem vielseitigen Lebensmittel inspirieren!

Weiterlesen ...
Weitere Titel der Reihe
Die Liebe zu den Kräutern
Die Liebe zu den Kräutern
9.95 €
Vom Brot
Vom Brot
9.95 €
Der Zauber von Klostergärten
Der Zauber von Klostergärten
9.95 €
Kunden, die diesen Titel gekauft haben, interessierten sich auch für
basisch clean + green
basisch clean + green
19.99 €
Tomaten
Tomaten
19.99 €
Clean Eating – Kochen mit Superfoods
Clean Eating – Kochen mit Superfoods
19.99 €
Feine Brotaufstriche
Feine Brotaufstriche
19.95 €
Vom Brot
Vom Brot
9.95 €
Das Kräuter-Kulinarium
Das Kräuter-Kulinarium
19.95 €
Das Gourmet-Handbuch
Das Gourmet-Handbuch
24.90 €

Der Olivenbaum – Geschichte und Mythos

Tauchen Sie ein in den Mythos um den Olivenbaum und seine Früchte! Unser Buch Oliven führt Sie ein in die spannende Geschichte dieser Kulturpflanze und zeigt Ihnen, welche große Bedeutung der Ölbaum im Mittelmeerraum bereits seit der Antike innehat. Hier wurde das Öl für seine zahlreichen nützlichen Eigenschaften geschätzt: So diente es beispielsweise als Lichtspender, als Salböl für den Götter- und Totenkult sowie als Heilmittel und zu kosmetischen Zwecken.

In den drei großen Weltreligionen Judentum, Christentum und Islam hat der Ölbaum nach wie vor eine große symbolische Bedeutung. So steht der Olivenzweig in der Bibel für Frieden und Wohlstand. Christus wurde mit dem Öl des Olivenbaums gesalbt. Die Salbung bei Taufe, Firmung und Weihe soll Gesundheit, Kraft und Glück spenden und gehört auch heute noch zu den traditionellen Ritualen der christlichen Kirche.

Olivenöl direkt vom Erzeuger – Anbau, Ernte und Verarbeitung

Begleiten Sie Heidi Rauch bei ihrem Abenteuer, einen kleinen Olivenhain in den italienischen Marken zu bewirtschaften! In lebendigen Schilderungen bringt sie Ihnen den Arbeitsalltag näher und erläutert Anbau, Ernte und Verarbeitung von grünen und schwarzen Oliven.

Lassen Sie sich außerdem von prämierten Olivenbauern anschaulich schildern, wie ein hochklassiges Bio-Olivenöl hergestellt wird – und schmecken muss! Heidi Rauch eröffnet Ihnen faszinierende Einblicke in die traditionsbewusste regionale Produktion von Olivenöl, die unter anderem auch einen verantwortungsvollen Baumschnitt und die Wahl einer geeigneten Ölmühle beinhaltet. Unser Buch führt Sie in den umfangreichen Produktionsprozess dieses wertvollen Lebensmittels ein und erklärt Ihnen alle praktischen Vorgänge der Ölherstellung von der Ernte bis zur Mühle.

Olivenölkunde – Anbauländer und spezifische Charakteristika von Bio-Ölen

Wussten Sie, dass es allein im Mittelmeerraum rund 1000 verschiedene Olivensorten gibt? Erfahren Sie mehr über Heimatländer und Sortenvielfalt qualitativ hochwertigen Olivenöls! Heidi Rauch stellt Ihnen die bekanntesten Herkunftsregionen wie Spanien, Italien, Griechenland, Frankreich und viele weitere Anbaugebiete vor. Darüber hinaus finden Sie fundierte Informationen zu Erzeugerländern wie Slowenien und Kroatien, der Türkei oder Zypern, in denen der Olivenbaum teilweise seit der Antike als Nutzpflanze kultiviert wurde. Bis heute zählen Öl und Früchte in diesen Regionen zu den wichtigsten landwirtschaftlichen Erzeugnissen und werden hierzulande nicht nur von Feinschmeckern als kostbares Lebensmittel hochgeschätzt.

Unsere Autorin verrät Ihnen, worauf Sie beim Kauf von Olivenölen achten sollten und über welche spezifischen Eigenschaften Sorten wie die griechische Kalamata-Olive verfügen. Darüber hinaus erfahren Sie, wie lange grüne und schwarze Früchte in der Regel eingelegt werden sollten, um ihr volles Aroma zu entfalten.

Durch ihre praktischen Tipps und Empfehlungen lernen Sie außerdem mehr darüber, wie Sie Olivenöl lagern und woran Sie ein qualitativ hochwertiges Olivenöl extra vergine erkennen. Heidi Rauch hilft Ihnen dabei Ihre Geschmacksnerven zu schulen und hochwertiges Olivenöl anhand von Geruch, Geschmack und anderen Qualitätsmerkmalen zu erkennen. Nur hochwertige Öle enthalten einen besonders hohen Anteil an den wertvollen einfach ungesättigten Fettsäuren. Sie werden den Unterschied schmecken!

Olivenöl-Rezepte – Gesunde Ernährung mit der Mittelmeerküche

Heidi Rauch vermittelt Ihnen auf anschauliche Weise die Verwendung von verschiedenen Olivenölen und zeigt Ihnen, welche Sorten besonders gut zum Braten, für Salate, Fleisch und Fisch sowie zum Backen geeignet sind. Unser Buch stellt Ihnen außerdem leckere Rezepte mit Olivenöl vor. Probieren Sie als Apéritif Olivenpaste Tapenade mit Weißbrot, als Hauptgericht traditionelle Bozner Sauce zum Spargel und köstliche Crostata mit Obst als Dessert! Mit dieser Mittelmeer-Ernährung fördern Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Nicht ohne Grund zählt die mediterrane Küche aufgrund der Verwendung von Olivenöl und der Verarbeitung von viel frischem Gemüse zu den gesündesten Küchen der Welt.

Oliven – Gesunder Genuss

Olivenöl schmeckt nicht nur gut und lässt sich auf vielfältige Weise beim Kochen und Backen verwenden – es hat nachweislich positive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit. So halbieren beispielsweise bereits zwei Esslöffel täglich das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Olivenöl ist reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, die einen positiven Einfluss auf das Herz und den Blutdruck ausüben. Darüber hinaus wirkt es dank seiner enthaltenen Inhaltsstoffe wie Vitamin A und Vitamin E freien Radikalen entgegen. Außerdem helfen die enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe bei der Vorbeugung von Krankheiten wie Krebs. Nicht wirkt sich Olivenöl positiv auf die Verdauung aus und kann auf vielfältige Weise als Hausmittel eingesetzt werden, beispielsweise gegen Husten oder Magen-Darm-Beschwerden.

Hildegard von Bingen erkannte bereits im Mittelalter die heilende Wirkung von Olivenbaum-Produkten. So lassen sich Verdauungsbeschwerden mit Hilfe der wohltuenden Eigenschaften eines Olivenblätter-Tees lindern. Das enthaltene Oleuropein hilft außerdem beim Entgiften, bekämpft Fieber, stärkt das Immunsystem und senkt nicht zuletzt den Cholesterinspiegel.

Olivenöl – Pflegeprodukte einfach selber herstellen

Schon Cleopatra schätzte die pflegenden Eigenschaften von Olivenöl, das über einen hohen Nährstoffgehalt verfügt und die Haut zart und geschmeidig macht. Unsere Autorin erklärt Ihnen anschaulich, wie Sie Ihre eigene Olivenöl-Kosmetik herstellen. In einfachen Rezepten zeigt Sie Ihnen, wie Sie zum Beispiel Gesichtsmasken, Haarkuren, Badezusätze und Peelings selber machen. Auch pur kann Olivenöl für vielfältige Zwecke eingesetzt werden – unter anderem als Make-up-Entferner, als After-Sun-Creme oder als Massageöl.

Außergewöhnliche Geschenkideen

In einem weiteren Kapitel präsentiert Ihnen Heidi Rauch kreative Geschenk-Tipps, mit denen Sie Ihrer Familie und Ihren Freunden garantiert eine Freude machen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Olivenbaum-Patenschaft oder rustikalen Küchenutensilien aus Olivenholz? Oder stellen Sie mit nur wenigen Zutaten wie Olivenöl, Soda, Wasser und Kokosfett Ihre eigene Seife her! Unser Buch informiert Sie über das traditionsreiche Handwerk der Seifenherstellung, das seine Wurzeln unter anderem in der provenzalischen Stadt Marseille und auf der griechischen Insel Korfu hat.

Begleiten Sie uns auf eine verführerische Reise in den Süden und lernen Sie mehr über den Mythos des Ölbaums und das Handwerk der Olivenölbauern! Entdecken Sie vielfältige Produkte aus grünen und schwarzen Oliven, die Ihr Wohlbefinden fördern sowie eine gesunde und ausgewogene Ernährung unterstützen.

Inhaltsverzeichnis

Ein verfallenes Bauernhaus und 35 Olivenbäume – ein persönliches Vorwort

Der Olivenbaum – Mythos und Muse
Athene gegen Poseidon: göttlicher Baum
Im Garten von Gethsemane: biblisches Alter
Keltisches Baumhoroskop: Symbol für Weisheit
Odysseus: verwurzeltes Ehebett
Es war einmal … kuriose Fundstücke
Van Gogh: Olivenbäume statt Sonnenblumen

Die Olivenbauern – robust und fortschrittlich
Bruno, der Bio-Pionier, und die Kreta-Kost
Tiziano, der Baumschnitt-Meister mit „Goldener Schere“
Antonios Vorliebe fürs Scharfe

Die Olivenernte – schonend und qualitätsbewusst
Lebenstraum Olivenernte
Von Kämmen, Stangen und Rüttelmaschinen
Oliven kann man nicht essen
Am besten nur das Beste

Das Olivenöl – gesund und kulinarisch
Geschmacksnerven-Schulung
Eine Herzensangelegenheit
Braten, kochen, backen: aber ja doch!!!
Rezepte

Heimatländer und Sortenvielfalt
Heimat I – Mittelmeer-Liebling: Spanien, Italien, Griechenland & Co.
Heimat II – Sonstige EU-Länder: Slowenien und Kroation
Heimat III – Östlicher Mittelmeerraum: Türkei, Albanien, Syrien & Co.
Heimat IV – Andere Kontinente: Nordafrika, USA, Australien & Co.
Heimat V – Insel-Träume: Zypern, Malta, Fuerteventura, Mallorca

Olivenöl – pflegend und heilend
Kleopatra & Co. – gebadet und gesalbt
Lebens- und Heilmittel
Olympische Ehren – vorher und nachher Olivenöl!
Ölkauen sorgt für Mundhygiene

Geschenk-Tipps
Olivenbaum-Patenschaft
Charaktervolles Holz für die Küche
Energiespender Olivenblätter-Tee
Seife aus Olivenöl
Lichtspender Olivenöl
Olivenöl extra vergine
Acht Liebhaber-Argumente für Olivenöl

Literatur, Links, Register

Pressestimmen

„Aus ihren persönlichen Erfahrungen heraus hat Heidi Rauch ein Buch über Oliven, Olivenbäume und Olivenöl geschrieben – eine gekonnte Mischung aus Geschichte und Geschichten mit zahlreichen Anekdoten und praktischen Informationen zur Olivenernte und den unzähligen Anwendungsmöglichkeiten des ‚flüssigen Goldes‘.
APPLAUS Kultur-Magazin München, September 2015

„Das Geschenkbuch ‚Oliven – eine Liebeserklärung an den Süden‘ von Heidi Rauch ist eine schöne Zusammenstellung aus unterhaltsamen Geschichten und jeder Menge praktischer Informationen.“
So isst Italien, August/September 2015

„Nach der Lektüre von Heidi Rauchs Buch muss man einfach zu dem Schluss kommen, dass es nicht Tolleres auf der Welt gibt als Oliven! […] Viel Information zu Geschichte und Warenkunde der Olive zu einem sehr guten Preis-Leistungverhältnis.“
Zur Rezension von Oliven
Brikada.de, 12. Juni 2015

Leserstimmen

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar zu “Oliven”