Die neue italienische Landküche

Die neue italienische Landküche

Klassische und vegetarische Rezepte für jede Jahreszeit
Autor: ,
Sprache: Deutsch
Ausstattung: ca. 150 Fotografien, durchgehend vierfarbig, Hardcover
Seitenanzahl: 184
Größe: 28 x 21,5 cm

Preis: 19,99 € inkl. 7% MwSt.

versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

ISBN: 978-3-8480-1091-2
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar!

Authentische italienische Rezepte für echte Genießer

Unser Buch Die neue italienische Landküche vermittelt Ihnen authentische italienische Gerichte sowie spannende Einblicke in das Landleben Italiens. Es soll Ihnen Lust machen, die saisonale bäuerliche Küche zu entdecken und im Einklang der Natur köstliche Gerichte auf den Tisch zu zaubern. Sie finden in unserem Buch sowohl bekannte italienische Rezept-Klassiker als auch Gerichte, die dem Wunsch nach Nachhaltigkeit nachkommen. Tauchen Sie jetzt in die vielseitige und gesunde Bauernküche Italiens ein!

Weiterlesen ...
Kunden, die diesen Titel gekauft haben, interessierten sich auch für
Gut verdaut?!
Gut verdaut?!
19.99 €
Einfach lecker: Japanisch in 4 Zutaten
Einfach lecker: Japanisch in 4 Zutaten
4.99 €
basisch clean + green
basisch clean + green
19.99 €
Clean Baking – Natürlich backen
Clean Baking – Natürlich backen
19.95 €
Tomaten
Tomaten
19.99 €
Pasta!
Pasta!
9.99 €

Kochen mit saisonalen und regionalen Zutaten

Die italienische Landküche ist seit jeher von kulturellen Traditionen geprägt, die innerhalb einer Familie von Generation zu Generation weitergegeben werden. Auf diese Weise entstehen köstliche Familienrezepte, die mit großer Sorgfalt bewahrt werden und zu den jeweiligen Anlässen mit Freude gekocht und mit Freunden genossen werden. Die italienische Landküche ist eine Jahreszeitenküche, was in erster Linie heißt, dass nur mit den Zutaten gekocht wird, die gerade frisch zur Verfügung stehen. Lebensmittel von höchster Qualität zu kaufen und diese bei der Zubereitung mit großer Sorgfalt zu verarbeiten ist ein italienischer Grundsatz den man schmeckt!

Die Rezepte aus dem Buch Die neue italienische Landküche stellen saisonale Gerichte aus den einzelnen Regionen Italiens vor. Sie sind eine Einladung, mit dem zu kochen, was gerade im eigenen Garten geerntet oder auf dem Markt gekauft werden kann. Lassen Sie sich von diesen Einblicken in das authentische Landleben in Italien zu einem nachhaltigen Genuss inspirieren!

Die Frühlingsküche Italiens

Im Frühling erwachen die Lebensgeister und die kalten Tage sind gezählt. Auf den Märkten Italiens lässt sich wieder wunderbar frisches Gemüse wie zum Beispiel Spargel, Spinat und Wildkräuter entdecken, das sich für die köstlichen Speisen perfekt eignet. Stöbern Sie in unserer großen Rezept-Auswahl und erfahren Sie, wie Sie handgemachte Spaghetti mit Trüffel, Spargel-Frittata oder das berühmte Gericht Risi e bisi zubereiten. Auch alle, die auf eine vegetarische oder vegane Ernährung achten, finden in unserem Buch vielfältige Rezept-Anregungen für den Frühling, wie das Rezept für einen frischen Insalata di primavera oder verführerische Kartoffeltörtchen mit Rosmarin.

Sommerliche Gerichte vom Lande: Authentisch & lecker

Die wichtigste Jahreszeit in Italien ist zweifelsohne der Sommer: Der Nacht wird zum Tag gemacht. Bis in die späten Abendstunden versammelt man sich, um auf der Piazza zu flanieren oder gemeinsam sommerliche Gerichte zu genießen. Die Sommerküche Italiens besteht vor allem aus zahlreichen leichten Speisen mit Gemüse, Fleisch und Fisch, die selbst bei größter Hitze für Abkühlung sorgen.

In unserem Buch entdecken Sie köstliche italienische Antipasti wie Crostini mit Tomaten, Mozzarella oder Hühnerleberpaste sowie raffinierte Hauptspeisen mit und ohne Fleisch wie das traditionelle sizilianische Gericht Pasta alla Norma oder gefüllte Zucchini und Paprika mit Hackfleischfüllung. Darüber hinaus präsentiert Ihnen unser Buch Rezepte für zahlreiche leichte Speisen wie einen kalten Pasta-Salat mit Tomaten und Mozzarella oder eine würzige Minestrone. Holen Sie sich mit Die neue italienische Landküche beim Kochen die Sonne des Südens direkt in Ihre Küche und erleben Sie authentisches italienisches Flair auf Ihrem Herd.

Ob Sie am liebsten eine Saltimbocca alla romana zubereiten, die weltberühmte neapolitanische Pizza caprese mit Tomaten und Mozzarella backen oder einmal den veganen Sommergemüsetopf Ciambotto probieren möchten: Unser Buch enthält Rezepte für jeden Geschmack und lässt garantiert keinen Wunsch offen. Auch für süße Genüsse ist gesorgt. Dessert-Klassiker wie eine Panna Cotta runden jedes Menü ebenso ab wie eine erfrischende Granita mit Himbeeren und Rosensirup oder eine fruchtige Pfirsichtarte. So lecker schmeckt der Sommer in Italien!

Die besten italienischen Rezepte für den Herbst

Die Küche des Herbstes ist geprägt von Gerichten mit frischem Olivenöl. Der Herbst ist die traditionelle Erntezeit von Oliven. Zudem werden wieder häufiger deftige Rezepte mit Fleisch gekocht, die an den ersten kühleren Tagen schön einheizen. In Norditalien begeben sich viele Italiener auf Pilzsuche, vor allem Edelpilze wie die Alba- und Norcia-Trüffel sind heiß begehrt. Mit ihnen lassen sich unter anderem köstliche Gerichte wie ein Wald-Risotto zubereiten, zu dem Sie in unserem Buch selbstverständlich auch das Rezept finden.

Sie wollten schon immer mal wissen, wie Sie Nudeln selber machen? Unsere Autoren Doriana Frascarelli und Salvatore Denaro zeigen Ihnen, worauf es bei der Herstellung von Spaghetti, Tagliatelle, Orecchiette & Co. ankommt und vermitteln Ihnen die große Freude an diesem traditionellen Handwerk. Wenn Sie diese Pasta probiert haben, gehören gekaufte Nudeln aus dem Supermarkt garantiert der Vergangenheit an.

Genussvoll durch den Winter

Wärmende Eintöpfe mit Hülsenfrüchten, deftige Gerichte mit Fleisch und außergewöhnliche Speisen zu Festen wie Weihnachten und Silvester – das alles und noch viel mehr gibt es in Italien im Winter zu genießen. Dank der Rezepte aus unserem Buch Die neue italienische Landküche erfahren Sie, wie Sie köstliche Gerichte wie die toskanische Gemüsesuppe Ribollita, einen pikanten Hering-Orangen-Salat, klassische Gnocchi in Fleischsauce, einen festlichen Rinderschmorbraten mit Äpfel sowie den perfekten Risotto zubereiten. Auch Fisch-Fans kommen mit Rezept-Ideen für raffinierte Forellen nach Porchetta-Art oder frittiertem Baccalà mit Puntarelle-Salat voll auf ihre Kosten. Darüber hinaus lernen Sie mehr über qualitativ hochwertiges Olivenöl und auf welche Siegel Sie beim Kauf unbedingt achten sollten.

Ein verführerisches Dessert darf im Winter nach einem großen Festessen mit Familie und Freunden selbstverständlich ebenso nicht fehlen. Ob traditionelles Tiramisù, Birnen mit Pecorino und Honig oder ein würziger Amaretti-Schokoladenkuchen – unsere Rezepte befördern Sie garantiert direkt ins italienische Schlaraffenland.
Leserstimmen

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar zu “Die neue italienische Landküche”