Culinaria Griechenland

Culinaria Griechenland

Autor:
Sprache: Deutsch
Ausstattung: Hardcover, durchgehend vierfarbig
Seitenanzahl: 380
Größe: 25,3 x 21,6 cm

Preis: 10,00 € inkl. 7% MwSt.


ISBN: 978-3-8427-1140-2
Verfügbarkeit: Ausverkauft! Das Buch ist in unserem Shop nicht mehr lieferbar!

Derzeit nicht lieferbar

Wer das Land der Griechen mit der Seele sucht, kehrt auch gerne bei ihnen ein. In der Heimat von Homer, Sophokles und Platon, wo kulturhistorische Schätze und mediterranes Flair Bestandteil des Alltags sind, gehört die Liebe zum guten Essen zur Kultur. ‚Culinaria Griechenland‘ führt uns von den Tafeln der antiken Symposien über die raffinierten Arrangements der Haute Cuisine in den Metropolen zu den einfachen Gerichten der Fischer, Bauern und Hirten. Natürlich spielen dabei Wein, Oliven, Schafskäse, Fisch und Früchte eine wichtige Rolle. Diese sinnliche Reise über das Festland und die Inseln eröffnet für die Liebhaber des Landes einen Blick hinter die Kulissen der griechischen Esskultur, in der zum Beispiel das orthodoxe Osterfest einen Höhepunkt bildet.
Weitere Titel der Reihe
Culinaria China
Culinaria China
10.00 €
Culinaria Deutschland
Culinaria Deutschland
10.00 €
Culinaria Espana
Culinaria Espana
10.00 €
Culinaria Frankreich
Culinaria Frankreich
10.00 €
Culinaria Italia
Culinaria Italia
10.00 €
Culinaria Ungarn
Culinaria Ungarn
10.00 €
Culinaria Russia
Culinaria Russia
24.90 €
Kunden, die diesen Titel gekauft haben, interessierten sich auch für
GO VISTA: Reiseführer Athen
GO VISTA: Reiseführer Athen
4.99 €
Tomaten
Tomaten
19.99 €
GO VISTA: Reiseführer Kreta
GO VISTA: Reiseführer Kreta
4.99 €
GO VISTA: Reiseführer Rhodos & Dodekanes
GO VISTA: Reiseführer Rhodos & Dodekanes
4.99 €
GO VISTA: Reiseführer Kykladen
GO VISTA: Reiseführer Kykladen
4.99 €
Fleisch!
Fleisch!
9.99 €
Oliven
Oliven
9.95 €
GO VISTA: Reiseführer Chalkidikí & Thássos
GO VISTA: Reiseführer Chalkidikí & Thássos
4.99 €
Wein Guide für Kenner
Wein Guide für Kenner
9.99 €
Leserstimmen

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar zu “Culinaria Griechenland”